Shooting mit Shem Thomas

Vergangener Sommer hatte ich die Gelegenheit mit Judy Stettler Make-up Artistin, bei einem Konzert von Stefanie Heinzmann Backstage zu gehen. Schon dies war ja grossartig sie mal zu treffen. Ich erfuhr erst dann, dass Shem Thomas das Opening zu ihrem Konzert macht. Da klingelte es mir schon in den Ohren „dieses Gesicht muss ich mal fotografieren“…..nebst Stefanie Heinemann 🙂Nach einem super Opening von Shem eröffnete Stefanie Heinzmann das Konzert – WoW – rock on! Nicht lange dauerte es – „war das Zufall!?“ – stand Shem Thomas neben uns und schaute sich auch das Konzert an. Na dann – los – und schon waren Shem und ich im Gespräch und die Chancen standen immer besser, ihn mal vor der Linse zu haben. Nach langen Gesprächen über Musik, Shootings, Gott und die Welt war Shem motiviert und bereit, mit uns ein Projekt zu shooten, da er eh für seine neue CD und Pressebilder Fotos benötigte.

Im Projektteam mit Judy Stettler gingen wir nun an die Planung. Diverse Sets waren geplant – vom Elfenshooting, Portrait, Wald, Wasserfall……Es sollen Sujet sein, welches seine Songs der neuen CD untermalen…..Als Sänger, welcher auf natürlicher Weise mit seinem Volk lebt und nun mit seinen Songs in die Zivilisation geht.

Kompletter Making-of Movie zum Shooting-Tag – vielen Dank Matt Jeker für den Film:

 

Die Planung

Gerne möchte ich euch noch ein wenig über die Vorbereitungen und den ganzen Tag berichten….

Zuerst suchten wir uns die geeigneten Locations. Als ich nach langer Suche diesen nahegelegene, kleiner Wasserfall entdeckte, war für mich klar – das wird unser erstes Set. Wohl zum dümmsten Zeitpunkt gingen Judy und ich diese Location näher besichtigen. Da es zuvor tagelang nur geregnet hatte, war natürlich diese Gegend extrem sumpfig. Der Wasserfall war nicht mittels normalen Weg zugänglich, sondern ein sehr steiler Hang führte hinunter zur Location. Zum Glück gab es genügend Gebüsche und Äste wo wir uns festhalten konnten. Schuhe und Hosen brauchten danach eine etwas intensivere Reinigung.

Natürlich stand uns auch noch ein Besuch im Stadttheater Luzern bevor – die richtigen Elfenkostüme besorgen. Wie so üblich wenn Judy und ich unterwegs sind, gibt es reichlich zu lachen und jede Location eignet sich um wieder mal aus der Rolle zu fliegen. Ach gab es dort viele tolle Sachen zum Verkleiden und…. :-)…..

Shem-Thomas-ImageStudio-01-Theater

 

Nun – die Models waren organisiert, Filme, Visagist, Maskenbildner…..und der Termin war gesetzt. 

Der Shooting-Tag

Der Tag X stand nun vor der Tür. Doch das Wetter stand überhaupt nicht auf unserer Seite. Ein neuer Anlauf stand bevor – etwas besseres Wetter, doch lediglich ein kleines Zeitfenster ohne Regen. Doch das packten wir an. 

Da die Location sehr nahe bei mir im Studio ist, trafen wir uns alle sehr früh bei mir im Studio für die Vorbereitungen. Es war von Anfang an eine sehr gute Stimmung und die Freude auf den Tag war allen anzumerken. 

  


Nach grosser Bügelarbeit, Make-up, Elfenohren ankleben…, machten wir uns auf zur Location….denn das Wetter machte grad noch super mit. 





Die grosse Herausforderung an dieser Location war sicherlich die hohe Feuchtigkeit, das matschige Ufer, sowie die Regenwolken die sich mehr und mehr über uns verbreiteten. Da hies es einfach „vorwärts“ machen. Zudem war es für die Models und Shem auch nicht grad angenehmen, längere Zeit im kühlen Wasser zu posieren und wir mussten die Zeit für den Abbau und Rücktransport einrechnen, bevor die Wäsche von oben kam. 

Beim 2. und 3. Set waren wir dann geschützt im Wald und fuhren dort unseren Stetplan fort.

Es war ein erlebnisreicher Tag mit so vielen tollen Menschen. Herzlichen Dank euch allen – und vielen Dank auch an Shem Thomas, dass wir dieses Projekt gemeinsam realisiert haben.

Fotograf: IMAGESTUDIO | philipp koch photography. www.imagestudio.ch
Film: Matt Jeker, www.mattjeker.ch
Make-up: Judy Stettler Make-up Artist, www.judystettler.ch
Hair: Beatrice Mendelin, www.fem-style.ch

und natürlich Shem Thomas: www.shemthomas.com

 

Hier nun die finalen Fotos des Tages:

Making-of Fotos: